Laden...

Anmeldung

Kunde Computer Katalog Auskunft

Sie können alle Angebote bei uns in der Bücherei kostenfrei und ohne sich anzumelden nutzen.

Wenn Sie etwas ausleihen möchten, benötigen Sie eine Kundenkarte. Für die Anmeldung brauchen wir Ihren Personalausweis oder ein vergleichbares Ausweispapier. Durch Ihre Unterschrift auf der Leser*innenerklärung/Benutzungsvereinbarung verpflichten Sie sich, unsere Benutzungsordnung einzuhalten. Gleichzeitig erlauben Sie das elektronische Speichern Ihrer Daten. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist die Unterschrift der Eltern erforderlich. Wir bitten Sie, ihre nicht übertragbare Kundenkarte immer mitzubringen. Entleiher, die wiederholt gegen unsere Benutzungsordnung verstoßen, können wir von der Benutzung der Bibliothek ausschließen.

Wenn Sie mögen, können Sie sich hier die Benutzungsvereinbarung ausdrucken und schon fertig ausgefüllt zur Anmeldung mitbringen.

Engelte

1. Benutzung

1.1 Jährlicher Beitrag für die Ausleihe von Medien:

  • Kinder / Jugendliche bis zum vollendeten 14. Lebensjahr 0,00 €
  • Schüler*innen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr 6,00 €
  • Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene 13,00 €
  • Familienkarte 20,00 €
  • Besucherausweis (Gültigkeitsdauer 3 Monate) 4,00 €

1.2 Entgelte werden für folgende Dienstleistungen erhoben:

  • Ersatzausstellung eines Benutzerausweises 2,50 €
  • Vorbestellung von ausgeliehenen Medien 0,50 €
  • Fernleihbestellung 3,00 € (Darüber hinaus sind die Portokosten sowie die von der auswärtigen Bibliothek in Rechnung gestellten Kosten vom Besteller zu tragen)
  • Ausdrucke 0,15 €

2. Kosten in besonderen Fällen

Für die Verletzung von Benutzerpflichten gelten folgende Kosten:
  • Überschreiten der Leihfrist pro Öffnungstag und pro Medieneinheit 0,40 €
  • Bearbeitungsentgelt pro Mahnung 2,50 €
  • Über die Höhe des Kostenersatzes für Beschädigungen, Verschmutzungen oder Verlust von Medien, Medienhüllen, Beilagen, Spielteilen, des Barcodes o. ä. entscheidet das Büchereipersonal nach pflichtgemäßem Ermessen
  • Kosten für Ersatzteile nach Aufwand

3. Inkrafttreten

Die Entgeltordnung tritt am 01.01.2011 in Kraft.

Medienwünsche

Vermissen Sie ein Buch, eine CD, einen Film oder ein anderes Medium in unserer Bücherei? Für Ihre Medienwünsche sind wir stets offen, wir freuen uns über jede Anregung. Füllen Sie einfach eine Wunschkarte aus und werfen Sie diese in unseren Briefkasten. In regelmäßigen Abständen prüfen wir, ob wir Ihrem Wunsch nachkommen können. Sofern der Titel gekauft wird, benachrichtigen wir Sie und reservieren das Medium für Sie. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht jeden Kundenwunsch erfüllen können.

Die Rückseite der Wunschkarte ist für Ihre Meinung reserviert. Es ist uns wichtig, dass unser Service und unser Angebot mit Ihren Vorstellungen und Wünschen übereinstimmen. Deshalb freuen wir uns über Ihr Feedback. Teilen Sie uns Ihre Kritik, Ihr Lob oder Ihre Fragen mit!

Koffer mit einer Auswahl an Büchern

Newsletter

Newsletter-Service

Ab sofort können Sie im im 2-Monats-Rhythmus unseren Newsletter erhalten.

Senden Sie einfach eine E-Mail mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse an info@stadtbuecherei-wertheim.de oder tragen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse in nebenstehendes Formular ein. Gerne nehmen wir Sie in den Verteiler auf. Für die Anmeldung ist kein eigenes Leserkonto erforderlich.

Falls Sie eine Ausgabe verpasst haben, finden Sie hier unser Newsletter Archiv.

6 + 5 =

Dies ist ein Pflichtfeld!

Internet / W-LAN / Kopierer

WLAN-Zugang und Nutzung des Internet kostenfrei

Die WLAN-Nutzung in unseren Räumen ist für alle Besucher kostenfrei. Der Zugang ist einfach: Ihr Gerät erkennt in den Räumen der Bibliothek das WLAN-Netz „Stadtbuecherei Wertheim“.

Nachdem Sie den Nutzungsbedingungen der Firma Hotsplots zugestimmt haben, werden Sie mit dem WLAN-Netz verbunden und können nun ohne zeitliche Begrenzungen auf Ihren Geräten das WLAN nutzen.

Auch an den stationären Internet-PCs ist die Internetnutzung kostenfrei. Die Arbeitsplätze sind ausgestattet mit MS-Office, auch Ausdrucken (0,15 € pro Seite) ist möglich. Sie können eigene USB-Sticks verwenden, um gespeicherte Dateien zu öffnen oder Dokumente abzuspeichern.

Der Schwarz-Weiß-Kopierer im Treppenhaus kann von Jedem genutzt werden. Eine Kopie kostet 0,15 €.

Kunden sitzen vor Computer, Internetarbeitplatz

Lesecafé

Lesecafe

Genießen Sie eine Tasse Kaffee, Tee oder ein Erfrischungs­getränk, oder entspannen Sie bei schönem Wetter auf unserer Terrasse – dem Lesegarten der Stadtbücherei.

In unserem gemütlichen Lesecafé finden Sie die neuesten Zeitschriften und Zeitungen. Unsere Auswahl ist groß, wir haben etwa 50 Zeitschriften und Zeitungen abonniert: Egal ob Sie sich für Technik, Gartengestaltung, Naturwissenschaften oder Reisen interessieren, ob Sie den neuesten Warentest benötigen oder Anregungen für Dekoration oder leckere Gerichte suchen, sich über die neueste Mode informieren möchten oder Erziehungstipps brauchen, Ihre Freizeit aktiv gestalten möchten oder oder oder – bei uns finden Sie die passende Lektüre.

Geschenkgutschein

Sie suchen ein passendes Geburtstagsgeschenk oder möchten sich bei jemandem mit einer kleinen Aufmerksamkeit bedanken? Wie wäre es mit einem Gutschein der Stadtbücherei? Damit können Sie nicht nur Lesebegeisterten eine Freude machen. Eine tolle Geschenkidee für alle, die sich informieren und aktuelle Medien ausleihen wollen.

Ab sofort können Sie Gutscheine in folgenden Wertstufen in der Stadtbücherei kaufen:

  • Jahresbeitrag Familie 20 €
  • Jahresbeitrag Jugendliche ab 14 / Erwachsene 13 €
  • Jahresbeitrag Schüler ab 14 Jahre 6 €
  • Besucherausweis (Gültigkeitsdauer 3 Monate) 4 €
  • Vorbestellungen à 0,50 €

Über uns

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und die Stadtbücherei als einen besonderen Ort fürs Lesen, Lernen oder für Veranstaltungen erfahren.

Wir wollen beliebter Treffpunkt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bleiben, umfassendes Material für nahezu jedes Anliegen zur Verfügung stellen und das Alles an fünf Tagen in der Woche. 54.736 Besucher wussten das im Jahr 2019 zu schätzen!

Und auch wenn wir mittwochs unsere Türen für den regulären Betrieb geschlossen haben, bekommen wir an diesem Tag häufig Besuch: von Schulklassen, Kindergartengruppen, Arbeitsgemeinschaften und unseren Traumstunden-Kindern.

Hier ist wirklich jeden Tag was los und darüber freuen wir uns als Team der Stadtbücherei Wertheim ganz besonders!

Michaela Stock

  • Leitung der Bibliothek
  • Organisation
  • Medienbereitstellung
  • Leseförderung
  • Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit

„Chancengerechtigkeit bedeutet für uns, dass sich alle Bürger gleichermaßen informieren können.“

Telefon: 09342/301-566

stock@stadtbuecherei-wertheim.de

Fabian Künzig trägt die Spielekonsole Kuti auf der Schulter

Fabian Künzig

  • Ausleihdienst
  • Fernleihe
  • Technische Medienbearbeitung
  • Mahnungen

„Die Welt der Medien ist in stetigem Wandel. Durch zukunftsorientierte Arbeit sind wir immer auf dem neuesten Stand.“

Telefon: 09342/301-515

kuenzig@stadtbuecherei-wertheim.de

Iwona Cebula

  • Ausleihdienst
  • Medienkisten
  • Ausstellungen
  • Medienflohmarkt
  • Medienspenden / Bestseller

„Wir freuen uns über Rückmeldungen unserer Kunden und nutzen diese, um unser Angebot zu verbessern.“

Telefon: 09342/301-515

cebula@stadtbuecherei-wertheim.de

Katja Schmitz

  • Newsletter
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kooperation mit Kindertageseinrichtungen
  • Traumstunde

„Kinder und Jugendliche immer wieder aufs Neue für das Lesen zu begeistern, ist eine spannende Aufgabe für uns.“

Telefon: 09342/301-526

schmitz@stadtbuecherei-wertheim.de

Nell Ratajczak

Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste

Telefon: 09342/301-515

ratajczak@stadtbuecherei-wertheim.de