Hohe Düne mit Fußstapfen, Frau steht unten am Fuß der Düne

Béatrice Hecht-El Minshawi liest aus ihrem Buch „Adieu – ein langes Gespräch“

Das Duo Grimmer Steiner mit Julia Grimmer (Querflöte) und Hubert Steiner (Gitarre) begleitet die Lesung musikalisch. Béatrice Hecht-El Minshawi liest gemeinsam mit Ursula Donath und lädt zum Gespräch ein.

Die Autorin ist Reisende, die international unterwegs ist und den Menschen gerne zuhört. Abschiede und Tode gehören zu ihrer Lebensreise. Als ihr Mann und sie während der Vorbereitungen auf eine mehrjährige Weltreise erfahren, dass er unheilbar krank ist, beschreibt sie ihr Entsetzen:

„Anderswo hätten wir sein wollen, neue Düfte, Farben und Geräusche aufnehmen, Menschen treffen unterwegs, durch Wüsten, Dschungel und über die ältesten Dünen der Welt reisen, uns neu erspüren, berauschen am Neuen. Anderswie hätte es werden sollen, auf der großen Reise um die Welt, doch das Leben fragt nicht nach Wünschen.“

Stattdessen beginnt ein erschütternder Weg der Sterbebegleitung und des Abschiednehmens.

 

Datum

30. Sep 2020

Uhrzeit

19:00

Preis

VVK 8 EUR

Ort

Rathaus, Arkadensaal
Rathaus, Mühlenstraße 26, 97877 Wertheim
Stadtbücherei Wertheim

Veranstalter

Stadtbücherei Wertheim
Phone
09342 / 301 - 515
E-Mail
info@stadtbuecherei-wertheim.de
Website
https://www.stadtbuecherei-wertheim.de